You are currently viewing Neuerscheinung 04/2022: „Weiterbauen in der Pfalz – Substanz erhalten – Ressourcen schonen – Ortskerne beleben“, DETAIL

Neuerscheinung 04/2022: „Weiterbauen in der Pfalz – Substanz erhalten – Ressourcen schonen – Ortskerne beleben“, DETAIL

Erhalt der lokalen Baukultur in der Pfalz

Nicht nur Wein und klassische Musik, auch eine Wertschätzung ihrer Alltagsarchitektur zeichnet die Pfalz zunehmend aus. Manchmal handelt es sich um Denkmäler, überwiegend sind es jedoch vernachlässigte, vergessene Immobilien, die man ehedem entweder gleich ganz abgerissen oder bis zur Unkenntlichkeit „saniert“ hätte. Inzwischen wird die Bausubstanz unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und der regionalen Identität erhalten und wertgeschätzt. Gleichzeitig haben diese Gebäude oft den unschätzbaren Vorteil, dass sie nicht in gesichtslosen Ortsrändern sondern in gewachsenen Zentren stehen. Nach der Modernisierung ohne falsche Gemütlichkeitsattribute dienen sie nun, in ihrem zweiten Leben oft kulturellen Nutzungen oder als Ferienwohnungen, so dass alle etwas davon haben. (144 Seiten)

April 2022 Wolfgang Bachmann, Claudia Siegele, Harald Martenstein; Interview with Thomas Metz

ISBN: 9783955535773

Deutsch / Englisch

Wolfgang Bachmann

https://shop.detail.de/de_de/weiterbauen-in-der-pfalz?utm_source=FBS&utm_medium=FBS&utm_campaign=AFF0040&fbclid=IwAR2KB85LnkfXHOjo0x1ixyN_aLqg-y3PeieZCW4glFQdJoR4QSs-D8pFzqQ