You are currently viewing Erneut dabei und nochmal vorgeführt – beim Tag der Architektur 2021

Erneut dabei und nochmal vorgeführt – beim Tag der Architektur 2021

„Architektur gestaltet Zukunft“ ist das Motto für den Tag der Architektur 2021.

„Die aktuelle Situation führt uns die teilweise Unberechenbarkeit und Labilität unseres Lebensraums einmal mehr und deutlich vor Augen. Architektur reflektiert den Geist der Zeit in der sie entstanden ist, sie bietet aber auch die Chance mit vielfältigen und neuen Konzepten die Zukunft zu gestalten. (…) Nicht nur die Pandemie wird ihre Spuren auf die Art, wie wir wohnen, arbeiten und reisen hinterlassen und sie verändern. (…) Ich bin mir sicher, dass die Architektinnen und Architekten mit ihrer planerischen Kreativität und ihrer ganzheitlichen Sichtweise, die an den Tagen der Architektur der Öffentlichkeit eindrucksvoll präsentiert werden, auch hier entscheidende Impulse für eine lebenswerte Zukunft setzen werden…“ (Aus dem Grußwort von Anne Katrin Bohle, Staatssekretärin im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat)

Die Jury wählte dieses Jahr 42 Projekte aus den Bewerbungen aus, 39 Projekte aus 2020 machen von dem Angebot der Kammer Gebrauch, 2021 noch einmal im Programm dabei zu sein. So bieten 81 Bauwerke in diesem Jahr eine besonders große Vielfalt. Pandemiebeding ist 2021 das Angebot weiterhin digital, bestenfalls hybrid.

Zum vollständigen Programm geht es unter WEITERLESEN

Teilnehmenden Projekte 2021: https://www.diearchitekten.org/main-menue/tag-der-architektur/tag-der-architektur/programm/